TelefonE-MailAuto
Zahnchirurgie
Background

Zahnfleischaufbau (Rezessionsdeckung)

 

Zahnfleischrückgang und „Länger-Werden" von Zähnen kann durch eine Entzündung an den Zähnen bedingt sein (siehe Parodontitis-Behandlung), aber auch ohne Vorliegen einer Parodontitis auftreten. Man spricht von sog. Rezessionen (= Freiliegen von Zahnhälsen). Rezessionen treten vor allem auf den Außenflächen der Zähne auf (Zahnfläche Richtung Lippe bzw. Wange) und führt i. d. R. nicht zu Zahnverlust. Eine Parodontitis kann dagegen sehr wohl zu Zahnverlust führen.

Häufige Probleme bei Zahnfleischrückgang:

  • Kälteempfindliche Zähne und Schmerzen bei heißen und kalten Getränken
  • Gefahr der Kariesbildung an der freiliegenden Zahnwurzel
  • Ästhetische Beeinträchtigung

 

Ursachen der nicht entzündlichen Rezessionen sind meist eine Kombination aus

  • genetisch bzw. anatomisch bedingten dünnen Knochen auf der Außenfläche der Zähne
  • zu festem Zähneputzen (starke mechanische Belastung des Knochens auf der Außenfläche der Zähne)
  • Zähneknirschen (starke mechanische Belastung des Knochens auf der Außenfläche der Zähne) und
  • weitere Ursachen.

Diese Art des Zahnfleischrückgangs kann je nach Art und Umfang durch verschiedene mikrochirurgische Operationstechniken korrigiert werden.

<< Schließen
Background

STANDORT

Dr. Emmerich2 und Kollegen
Praxisklinik für Zahnmedizin
Zahnerhalt - Zahnästhetik - Zahnimplantate
Parkstr. 25
88212 Ravensburg

KONTAKT

Telefon: +49 751 359097 0
Fax: +49 751 359097 29
E-Mail:info@emmerich-emmerich.de


Öffnungszeiten
Montag - Freitag 8:00 - 18:00